CCA-Vitaminkuren
  • Tobit.Software David und Chayns
  • Manged-IT Service
  • Privat Cloud
  • CCA-Voice
  • Webhosting
  • Cloud Backup

KIDS 4.0

Unternehmen:

Die Kinderärzte Dr. med. Jürgen Hower, Dr. med. Thomas Lamberti, Dr. med. Sven Hower und Dr. med. Martin Figura, Mülheim

Merkmal:

4er Gemeinschaftspraxis mit vier Standorten in Mülheim
Kunde seit 2008

IT-Landschaft:

Auf zwei Standorte verteiltes Firmennetzwerk mit über zwanzig Arbeitsplätzen

CCA-Dienstleistungen:

IT-Status- und Bedarfsanalyse, hiernach Erweiterung und Betreuung des Firmennetzwerks. Mit Eröffnung des zweiten Standortes Umstellung auf Terminalserver und VPN. Installation und Support der David.fx Groupware.

Case study:

Gemeinsam kann man mehr schaffen als alleine. Administrativ und organisatorisch reduziert sich der Aufwand und das schont das Budget. Das war aber sicher nicht der ausschlaggebende Punkt bei der Gründung einer Gemeinschaftspraxis. Auf jeden Fall muss die „Chemie“ stimmen wenn Spezialisten gleicher Profession zusammen und ergänzend arbeiten. So entstand 2008 hier in Mülheim die Praxisgemeinschaft KIDS 4.0 und da hatten die vier Ärzte die digitale Welt zunächst gar nicht im Fokus. Vier Ärzte an zwei Standorten und trotzdem gemeinsam und mit dem Ziel sich zu ergänzen und nicht nur nebeneinander her zu arbeiten.
Klar, dass für die Vernetzung und die komplette digitale Struktur auch ein Spezialist ran musste. Und da Ärzte ja den Wert von Vitaminen gut einschätzen können holten Sie Oliver Puls und seine CCA ins Projekt, um das IT-Konzept für diese Unternehmung zu entwickeln und umzusetzen. Schließlich unterliegt die IT und die Datensicherheit bei Medizinern besonderen Anforderungen.

In der Realität sieht das dann so aus: Verkabelung der Praxisräume, Netzwerk-Erweiterung und VPN-Vernetzung der beiden Praxen, Umstellung der Praxissoftware auf Terminalserverbetrieb, Einführung eines Datensicherungs- und Datensicherheitkonzeptes sowie die Sicherstellung der Hochverfügbarkeit der VPN-Verbindung durch ISDN und UMTS Backups. Zu guter Letzt Einführung von David.fx für die interne und externe E-Mail und Fax-Kommunikation.

Schlagworte:

Tobit, David.fx, Windows Server, sichere Email-Kommunikation, Datenextraktion.

Integration in den KIDS 4.0 Praxisverbund

1. Juli 08:18 Uhr —

Auch das gehört zu unserem Repertoire, Integration einer Arztpraxis in einen Praxisverbund.

CCA-Vitaminkuren
  • Manged-IT Service
  • CCA-Voice
  • Webhosting

Fachanwalt für Arbeitsrecht
Dr. jur. Mark Niehuus

Unternehmen:

Rechtsanwalt Dr. Mark Niehuus

Webseite: https://www.schmidt-drniehuus.de/

Merkmal:

Fachanwälte für Arbeitsrecht
Kunde seit 1998

IT-Landschaft:

Kleines Firmennetzwerk mit umfangreicher Ablage

CCA-Dienstleistungen:

Planung, Einrichtung und Betreuung des Firmennetzwerks inkl. der Serverausstattung und der Telefonanlage. Installation und Support der David.fx Groupware, Erstellung und Hosting der Webseite, 2011 Relaunch der Webseite mit Typo3

CCA-Faktor:

Mit Sicherheit mehr Sicherheit.

Case study:

Keine Frage, dass sich Dr. Niehuus an CCA wandte, als es darum ging, die eigene Selbständigkeit technisch auszurüsten. Die Herren Niehuus und Puls haben schließlich schon vertrauensvoll zusammengearbeite, als beide noch Angestellte in anderen Unternehmen waren.

Der Rest ist unspektakulär und so schnell erzählt, wie es bei problemlosen Kunden-Lieferanten Beziehungen oft der Fall ist: Datenumzug von einer Kanzlei in die andere, Einrichtung des Firmennetzwerks und der Telefonanlage, 2009 die Umstellung auf David.fx für die sichere E-Mail-Kommunikation. Und am Anfang wie am Ende eine einfach gute Beziehung.

Schlagworte:

Tobit, David.fx, Windows Server, sichere- Emailkommunikation, Datenextraktion, Webhosting, V-Monitoring,  Admin & Support.

CCA-Vitaminkuren
  • Tobit.Software David
  • Manged-IT Service
  • CCA-Voice
  • IP-Kameras

Kurt Essers Bedachungen GmbH.

Mitteständischer Dachdecker Betrieb Hoch technisiert, Jeder Geselle hat ein
Smartphone mit CCA-Voice Anbindung und ein Tablett mit Mobilen Daten.

CCA-Vitaminkuren
  • Tobit.Software David
  • Privat Cloud
  • Manged-IT Service
  • CCA-Voice
  • IP-Kameras
  • Industrie 4.0

Industrievertretung Borowczak oHG

Unternehmen:

Borowczak OHG, Dortmund

Webseite: www.borowczak.de

Merkmal:

Spezialist für Stahl- und Metallverarbeitung; Überflieger

IT-Landschaft:

früher: sehr homogen – 2 PCs
heute: Netzwerkarchitektur mit vier Servern und 25 Clients auf Windows-Basis

CCA-Dienstleistungen:

Komplette Betreuung der IT-Strktur, first Level Support, IT-Consulting, Kameraüberwachung, Kommunikationsbetreuung; Kunde seit 2005

Orangen-Faktor:

Einführung eines ERP-Systems mit Kapazitätenplanung. Die geschaffene Transparenz im Produktionsprozess ermöglichte eine bessere Planung und führte zu einem Umsatzwachstum von 300% in drei Jahren.

Case study:

Der Familienbetrieb Borowczak ist nicht nur anspruchsvoll, wenn es um die eigenen Produkte geht. Einmal ein wenig moderne IT gekostet, musste es die technisch und qualitativ beste Lösung sein. Verständlich, die Mitarbeiter hatten lange genug gelitten, denn mit nur zwei PCs knarzte das alte System natürlich an allen Ecken und Enden.

Deshalb wurde bei der Einführung des neuen Systems gleich großzügig kalkuliert und mit vier Servern und 17 Clients durchgestartet. Und damit nicht genug: Nebenbei wurde noch ein neues ERP-System mit FIBU eingeführt. Auch bei der Systemauswahl vertraute Borowczak auf die Fachkenntnis von CCA und wurde nicht enttäuscht: Das neue System schaffte wichtige Transparenz und Planbarkeit im Unternehmen, wo vorher nur das Bauchgefühl einzelner Mitarbeiter für den Erfolg garantierte.

Gleichzeitig wurde die Kommunikation und damit die Auftragsabwicklung neu aufgestelllt: Statt ehedem über Fax und Telefon wird jetzt über Tobit-David und OnePhone (01/2011) kommuniziert.

Das Ergebnis der Maßnahmen kann sich sehen lassen: Durch die Optimierung von Lagerhaltung und Maschinenkapazitäten konnte ein Wachstum von mehr als 300% binnen drei Jahren realisiert werden. Ein Erfolg, der ohne die neue IT-Infrastruktur nicht machbar gewesen wäre.

Borwoczak ist so erfolgreich, dass der Schritt vom Familienbetrieb zum Mittelständler gewagt wurde. Anfang 2009 wurde das neue, großzügige Firmengelände in Dortmund bezogen.

Kleines Schmankerl am Rande: Da keiner mit einem solch einschlagenden Erfolg der IT-Maßnahmen gerechnet hatte, wurden auch die großzügigsten Planungen von der Wirklichkeit überholt. Das neue Netzwerk musste schon zum zweiten Mal nachgerüstet werden, um bei der steigenden Zahl der Mitarbeiter Schritt zu halten. Für das neue Werksgelände ist allerdings vorgesorgt: Hier wurde gleich ein Serverraum mit viel Platz zum Aufstocken der IT-Ressourcen reserviert.

Schlagworte:

Administration, Support, 24/7 Netzwerküberwachung, Windows Server, Tobit David.FX 2011, Sage Office line, Mobotix Kameras, OnePhone

CCA-Vitaminkuren
  • Tobit.Software David und Chayns
  • Manged-IT Service
  • CCA-Voice
  • MAILhosting
  • Cloud Backup

Grobi-TV

schon bei der Einfahrt auf den Parkplatz lässt sich erahnen wofür das Herz der Jungs von Grobi-TV schlägt. Die Fassade könnte aussagekräftiger kaum sein. Trotzdem ist man überrascht wenn man in die „Schatzkammer“ der Großbild- und Heimkino-Spezialisten eintaucht. Was in den diversen Ausstellungs- und Demonstrationszonen an Technik zu bestaunen ist lässt Film-, Fernseh-, und Audio-Fans erst mal die Zeit vergessen. Das selbst konzipierte „Heimkino“ hinter einer der Türen hat aber in dieser Qualität und Ausführung sicher niemand erwartet, der sich nicht vorher schlau gemacht hat, oder von den Experten in Kaarst auf dem Gebiet gehört hat. Einige luxoriöse Kinosessel mit entsprechender Ausstattung für Popcorn und Getränke laden zum Seh- und Hörerlebnis ein und lassen einen so schnell nicht wieder los, wenn Patrik Schappert die unterschiedlichsten Optionen am Beispiel von Diversen Filmsequenzen vorführt und erklärt. In der Szene spricht sich das schnell rund, und so ist es keine Seltenheit, dass Kino-Enthusiasten teilweise weit anreisen um sich hier kompeten beraten zu lassen und die Technik LIVE zu erleben.Und die Beratung schließt die Themen Konzeption und Umsetzung des Heimkinos in den eigenen vier Wänden mit ein, nebst Materialkunde, Schallisolierung- und Entkoppelung, damit die Nachbarn nur mal zum Filmgucken vorbeischauen, nicht aber um sich zu beschweren.

  

  

Auch die übrigen Räume präsentieren modernste Technik, unterscheidliche Leinwand- und Displayausführungen, Projektoren, Kurzdistanzbeamer und Soundequipment in unterschiedlichen Qualitätss- und Preiskategorien. Die Jungs und Mädels vom Grobi-Team sind Technik-Freaks. Wenn es aber um IT-Technik und Kommunikation geht vertrauen sie sich seit vielen Jahren Oliver Puls und seinem CCA-Team an. Denn hier muss alles reibungslos laufen. Eine besondere Herausforderung war der Umzug des Firmensitzes aufs neue Gelände vor gut 2 Jahren. Es war ein verdammt heißer Tag, an dem die komplette IT und Kommunikationsanlagen umgezogen werden mussten. Hier die entsprechende CCA-Case study dazu:

 

Umzug der Firma GROBI – die Grossbildspezialisten

Am 04.07.2015, dem wohl bisher heißesten Tag in Deutschland, haben wir die IT am alten Standort abgebaut und die Telefonie in eine OnePhone Telefonlösung portiert. Dank der OnePhone Technologie GSM und VoIP in einer Anlage zu vereinen, war  die Firma mittels GSM Telefon dauerhaft erreichbar.
Nach 7 Stunden mit 2 Mann war der Umzug IT abgeschlossen und die Arbeitsplätze in den neuen Büros eingerichtet.
Mit einer Sophos UTM haben wir zusätzlich im ganzen Gebäude inkl. Studios ein sicheres WLAN geschaffen das ebenso wie das Netzwerk in mehrere getrennte Bereiche unterteilt ist. Dank eine Unitymedia Business Anschluss mit 150 MBit kann nun auch in allen Studios gleichzeitig 4k Streaming von online Mediatheken demonstriert werden.
Wir wünschen der Firma GROBI – die Grossbildspezialisten viel Erfolg an Ihrem neuen Standort.

Steuerberatung KNOPS

Das Steuerberatungs-Büro Knops ist ein kleines Beratungsunternehmen mit 5 Mitarbeitern das wir IT-Technisch betreuen. Vor kurzem wurde dem Büro der Telefonanschlußvertrag durch die Telekom gekündigt, weil ISDN als Produkt abgestellt wird. Die Telekom bot natürlich die Umstellung auf ALL IP an. Eine neue Telefonanlage für knapp 4000 Euro verbunden mit einer monatlichen Gebühr für Grundwartung von 29/Monat. (netto)
Auch hier konnten wir mit CCA-VOICE punkten, denn unser Alternativangebot sah folgendermaßen aus: 5 neue Telefone (Yealink T48G) á 199 Euro. Keine Wartungsgebühren, sondern lediglich eine Nutzungsgebühr je Teilnehmer von 4,90/Monat. (netto) Bezahlt wird was genutzt wird. Eine WIN-WIN Situation für unseren Kunden und uns.

Wenn auch Sie von dem ENDE von ISDN überrascht wurden oder Fragen zur IP-Telefonie haben beachten Sie unser Spezialvitamin CCA-VOICE oder rufen uns einfach an.

CCA-Vitaminkuren
  • Tobit.Software David
  • Manged-IT Service
  • Privat Cloud

ZS Schmieranlagen

CCA-Vitaminkuren
  • Tobit.Software David
  • Manged-IT Service
  • Privat Cloud

Lohnsteuerhilfeverein e.V.